Scaffold

Bezeichnet ein strukturelles Gerüst dessen Struktur  körpereigenen Zellen zur Vermehrung und Ausbildung einer Gewebsstruktur dient. 

In der Orthopädie finden Scaffolds beispielsweise Anwendung bei Knorpel oder Meniscusdefekten.  Das Scaffold wird dabei mit zuvor entnommenen und in vitro vermehrten Knorpelzellen oder auch pluripotenten Zellen besetzt und an den Ort des Defekts gesetzt. Voraussetzung ist eine ausreichend gute Biologie des Gewebes wie sie bei jungen Patienten und nach frischen Verletzungen zu finden ist. Bei degenerativen Schäden eignen sich diese Methoden nicht.

Joachim Schiefer


Adresse

Praxisgesund
Zentrum für Sportmedizin

St. Leonhard Gasse 6 
A-5580 Tamsweg 

Sofortkontakt

Dr. Joachim Schiefer: +43 6474 7800
DDR. Dietmar Rösler: +43 650 40 20 749
Mag. David Schiefer: +43 6474 7800
Stefan Schlick, BSC: +43 676 73 03 066
Physiotherapie: +43 6474 7800

Social Media