Akuter cervikaler Bandscheibenvorfall

Eine plötzlich aufgetretene schmerzhafte Bewegungseinschränkung der Halswirbelsäule mit Schmerzausstrahlung ins Dermatom, also jenem Haut Abschnitt der oberen Extremität, den der aus dem Rückenmark austretende Spinalnerv versorgt, sind Zeichen des Vorfalls. Meist sind die Segmente C5/6 und C6/7 betroffen. Die sichere Diagnose bestätigt das MRI, durch diese Untersuchung lässt sich auch der meist gutartige Verlauf bestätigen. MRI Kontrollen zeigen sehr häufig die vollständige Resorption des Vorfalls. Dementsprechend ist auch die Therapie eine konservative. Schmerztherapie, Wärme, Lockerungsmassagen, Elektrotherapie.

Joachim Schiefer


Adresse

Praxisgesund
Zentrum für Sportmedizin

St. Leonhard Gasse 6 
A-5580 Tamsweg 

Sofortkontakt

Dr. Joachim Schiefer: +43 6474 7800
DDR. Dietmar Rösler: +43 650 40 20 749
Mag. David Schiefer: +43 6474 7800
Stefan Schlick, BSC: +43 676 73 03 066
Physiotherapie: +43 6474 7800

Social Media